Kindergärten & kirchliche Einrichtungen

Die Kindergärten, aus denen die zukünftigen Schulkinder der Schule Vonderort kommen, sind wichtige Kooperationspartner für das Kollegium.

Durch die gemeinsame Planung und Durchführung des Elterninformationsabends für Eltern 4-jähriger Kita-Kinder findet alljährlich eine enge Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen der Kindergärten St. Suitbert und der Kita Quellenbusch statt.

Der Übergang vom Kindergarten in die Schule wird möglichst durch Hospitationen im Kindergarten und Gespräche der Lehrer/ innen mit den Erzieher/ innen vorbereitet.

Regelmäßiger Kontakt besteht zu den Einrichtungen der katholischen und evangelischen Kirche. Am zweiten Donnerstag des Monats findet ein ökumenischer Schulgottesdienst für die Klassen 3+4 statt. Darüber hinaus gibt es alljährlich ökumenische Gottesdienste, die zu Weihnachten, bei der Einschulung der Lernanfänger/ innen und der Entlassung der Viertklässler/ innen gemeinsam von den Geistlichen, Eltern, Kindern und Lehrern geplant und organisiert werden.

Angebote beider Kirchen werden durch persönliche Kontakte oder schriftliches Informations-material an Schüler/ innen und Eltern weitergeleitet.