Kirchliche Einrichtungen

Regelmäßiger Kontakt besteht zu den Einrichtungen der katholischen und evangelischen Kirche. Zum einen findet an jedem ersten Mittwoch im Monat ein nach Konfessionen getrennter Schulgottesdienst statt. Darüber hinaus gibt es alljährlich ökumenische Gottesdienste, die zu Weihnachten, bei der Einschulung der Lernanfänger und der Entlassung der Viertklässler gemeinsam von den Geistlichen, Eltern, Kindern und Lehrern geplant und organisiert werden. Angebote beider Kirchen werden durch persönliche Kontakte oder durch schriftliches Informationsmaterial an SchülerInnen und Eltern weitergeleitet. Die Betreuung der zukünftigen Kommunionkinder durch den katholischen Pfarrer ist seit vielen Jahren Tradition an der Schule Vonderort.