Mitwirkung der Eltern

Das Team der OGS pflegt einen partnerschaftlichen Kontakt zu den Eltern und will sie als Hauptverantwortliche für die Erziehung der Kinder mit professionellem Handeln unterstützen.
Um dies zu gewährleisten, sind folgende Kriterien unumgänglich:

  • Eine verbindliche Einhaltung der mit der OGS getroffenen Vereinbarungen.
  • Das Angebot eines regelmäßigen Austausches mit den Erzieher/innen über die Entwicklung der Kinder.
  • Verbindliche Wahrnehmung eines Elternabends in der OGS pro Schuljahr.
  • Eine ständige Erreichbarkeit der Eltern, auch über Notfall – Telefonnummern.
  • Ein Einwirken der Eltern auf die Kinder bei Nichteinhaltung der Verhaltensregeln.